1981-1985: Viele Erfolge im Jugendbereich

Auch dieser 5-Jahres-Abschnitt wird weiter von der Jugend geprägt. So erreicht im März 1981 die 1. Jugendmannschaft die Aufstiegsrunde zur Jugend-Landesliga. Dort wird der Aufstieg jedoch knapp verpasst. Ein Jahr später, im Januar 1982, gelingt dann jedoch der Aufstieg in die Jugend-Landesliga. Wie jedes Jahr nehmen auch wieder zahlreiche Jugendliche am Internationalen Pfingstjugendtreffen in Braunschweig teil. Im Herbst 1981 richtet Comet im Jugendbereich einen Bezirks-Jugend-Pokal (22./23.08.1981) sowie die Bezirksmeisterschaften (31.10.1981/01.11.1981) aus. Und auch die Landesmeisterschaft Jugend wird in der neuen Sporthalle ‚Alte Waage‘ am 28./29.11.1981 ausgerichtet. Ingo Kümmritz wird dort Landesmeister im Herrendoppel mit Partner Holger Broß, Jugend B. Ingo‘s Schwester Ina tut es ihm gleich und wird Landesmeisterin im Mädchen-Einzel und Mädchen-Doppel. Ingo Kümmritz holt sich auch im November 1982 den Landesmeister-Titel im Herrendoppel und Mixed. Ina Kümmritz erringt sogar alle 3 möglichen Titel bei den Landesmeisterschaften (Mädchen-Einzel, Mädchen-Doppel mit Partnerin Landmann und Mixed mit Partner Liebrecht) in der Klasse Schüler A. Den richtigen Wert der Jugendarbeit der letzten Jahre erkennt man allerdings an folgenden Zahlen: 1975-1982: 29 Bezirksmeistertitel, 27 zweite und dritte Plätze bei Bezirksmeisterschaften.

25 Jahre BC CometUm das Mitbestimmungsrecht der Jugendlichen zu stärken wird am 26.03.1982 eine Satzungsänderung beschlossen: Jugendliche ab 15 Jahren sind bei der Wahl des Jugendwartes stimmberechtigt. Im Januar 1983 nimmt Ina Kümmritz an der Norddeutschen Jugend- und Schülermeisterschaft teil, und erringt den 2. Platz im Mädchen-Doppel sowie den 3. Platz im Mixed. Ingo Kümmritz erringt den 1. Platz im Herren-Doppel. Auch im Mannschaftsbereich läuft es gut für Comet. Die Jugendmannschaft belegt in der Jugend-Landesliga den 3. Platz. Am 04./05.06.1983 werden Ina und Ingo Kümmritz in die Niedersachsenauswahl berufen und spielen bei einem 5-Länder-Pokalturnier in Hamburg mit. Im Frühjahr 1984 dominiert Comet bei der Bezirksmeisterschaft Jugend mit 2 ersten und 8 zweiten Plätzen. Bei den Norddeutschen Meisterschaften Schüler/Jugend im Jahr 1985 gewinnt Ina Kümmritz bei den Schülern Einzel und im Mixed (mit Jörg Forner). Bei den Deutschen Meisterschaften werden sie Vizemeister. Heike Landmann wird Landesmeister in der Jugend B und Nicole Hampel gewinnt die Schülermeisterschaft. Neben den vielen Aktivitäten im Jugendbereich wird nach längerer Pause am 02.05.1981 wieder ein 1. Mai-Turnier mit Gästen vom SGS Erlangen, TSV Westerland und TSV Rühme durchgeführt.


Heftcover zur Deutschen Meisterschaft 1982Die Vorbereitungen für die 30. Deutschen Meisterschaften, die Comet im Februar 1982 ausrichtet, sind im vollen Gange, als am 24.12.1981 ein Großfeuer im Einkaufszentrum Heidberg ausbricht. Mit betroffen auch das Sportgeschäft unseres 1. Vorsitzenden Bernd Weiberg. Es brennt vollkommen aus und wichtige Planungsunterlagen aus der letzten Vorbereitungsphase der 30. Deutschen Badmintonmeisterschaft und ein vom Bundesinnenminister gestifteter Ehrenpreis (Pokal) sowie andere Vereinsunterlagen werden ein Opfer der Flammen. Der Minister ist großzügig und schickt einen neuen Pokal. Die Planung wird rekonstruiert und die Deutsche Meisterschaft kann kommen. Sie kommt am 05.-07.02.1982 zum zweiten Mal nach Braunschweig, und wiederum wird sie ein großer Organisationserfolg für Comet. Großes Lob bekommen wir vom DBV, den Teilnehmern und Zuschauern, sowie von der Presse. Endspiele finden vor ausverkauften Tribünen in der Sporthalle Tunicastraße statt. Nach der vielen Arbeit muss natürlich auch gefeiert werden. Und es gibt auch etwas zu feiern: das 25. Vereinsjubiläum im Jahr 1983! Es wird mit einem Schleifchenturnier und Gästen aus Erlangen, Westerland, Wyk, Saarbrücken, Northeim und Braunschweig gefeiert. Samstagabend mit einer Festveranstaltung im ‚Starenkasten‘ und Sonntagmorgen mit Frühschoppen.

 

Aktuelle Termine

Werf einen Blick auf unsere virtuelle Pinnwand.

Pinnwand vom 30.11.2017

Social Networking :)

Besuch uns auf Facebook und vernetz dich.

Comet auf Facebook

Noch Fragen?

Dann schau mal hier:

Training beim BC Comet
Kontaktformular | Impressum

Shoutbox!

/ 200

© Badminton Club Comet Braunschweig 1996-2017

↑ zum Seitenanfang ↑


Impressum | Datenschutz