Magnifest 2010

16.09.2010 | Andreas Blesse

Das diesjährige Magnifest fand vom 03. bis 05. September 2010 statt. Am Samstag und Sonntag fand jeweils von 11 bis 18 Uhr auf dem Löwenwall das Programm "Entdecken und Erleben" statt, bei dem viele Sportvereine aus der Region ihren Sport vorstellen konnten. So hat sich auch der BC Comet an dieser Aktion beteiligt und sich mit einem Infostand und einem Spielfeld präsentiert.

Am Samstagvormittag gegen halb zehn wurde der Stand und das Feld von Jens, Dirk, Lars, Matthias, Julia, Andreas R. sowie Carsten aufgebaut und gleich eingeweiht. Der Start um 11 Uhr verlief etwas schleppend und so kamen zunächst die Teilnehmer der Nachbarstände zum Spielen vorbei. Das Wetter, das bisher auch noch gut mitgespielt hatte, machte eine kurze Regenpause und so suchten Besucher und Veranstalter zunächst Schutz unter den aufgestellten Zelten. Der erste Schauer war vorbei und unser Rasenfeld zeigte schon deutliche Spuren der Benutzung. So zogen wir ein paar Meter weiter mit dem Feld, doch schon nach kurzer Zeit waren wieder Spuren vom Spiel auf dem Rasen sichtbar. So wies uns der Veranstalter nun einen neuen Platz vor dem Obelisken zu. Diesmal mit fester Unterlage.

Sogar eine Elfe versuchte sich im BadmintonspielenIm Laufe des Tages kamen viele neugierige Jugendliche und Erwachsene am Stand vorbei und übten sich im Spiel mit dem Federball. Okay, in diesem Fall waren es Plastikbälle die draußen besser flogen als die Federbälle. Meist spielte ein Comet mit einem Gast, aber es spielten auch oft die Besucher untereinander. Jedenfalls herrschte den ganzen Tag über reges Treiben an unserem Stand.

Der Spielfluß wurde erst gegen Ende des ersten Tages durch einen erneuten Regenschauer unterbrochen, und so musste das Zelt und das Feld im Regen abgebau werden.

Am zweiten Tag konnten wir gleich wieder den Platz vor dem Obelisken beziehen. Das Wetter wurde besser und wurde durch keinen Regenschauer unterbrochen. An diesem Sonntag strömten noch zahlreicher die Besucher auf unser Feld, und oft flog der Plastikball auch außerhalb des Feldes hin und her.

Während der zwei Tage wurde viele Gespräche geführt und Werbezettel verteilt. Wir werden sehen, ob wir in den nächsten Wochen neue Gesichter beim Jugend- und Erwachsenentraining begrüßen können.

Vielen Dank an dieser Stellen den fleißigen Mithelfern: Jens, Carsten, Andreas R., Lars, Matthias, Julia, Andrea, Dirk, Lutz und Stephan sowie den Cometen, die so mal vorbeigeschaut haben. Ich hoffe, ich habe keinen vergessen!

Aktuelle Termine

Werf einen Blick auf unsere virtuelle Pinnwand.

Pinnwand vom 29.08.2020

Social Networking :)

Besuch uns auf Facebook und vernetz dich.

Comet auf Facebook

Noch Fragen?

Dann schau mal hier:

Training beim BC Comet
Kontaktformular | Impressum

© Badminton Club Comet Braunschweig 1996-2020

↑ zum Seitenanfang ↑


Impressum | Datenschutz