Sehr geringes Interesse an JHV

25.08.2022 | Andreas Blesse

War es das warme Wetter, war es Corona, war es der falsche Zeitpunkt, wir wissen es nicht!

Jedenfalls konnte der Vorstand des BC Comet, der durch Krankheit und Dienstreise dezimiert, und nur mit der 2. Vorsitzenden, dem Kassen-, dem Sport- sowie dem Jugendwart vertreten war, ganze 4 weitere Mitglieder begrüßen. Vielen Dank für eure Teilnahme und eure Unterstützung.

Während wir beim Training regelmäßig sehr viele Mitglieder begrüßen können, sind wir in Sachen Beteiligung an der Jahreshauptversammlung an einem Tiefstand angelangt.

Trotzdem war die JHV beschlußfähig und konnte durchgeführt werden. Kassenwart Andreas Blesse übernahm die Begrüßung der Teilnehmenden und stellte die ordnungsgemäße Einberufung der Jahreshauptversammlung fest. Es folgte eine Schweigeminute zur Erinnerung an unser ehemaliges Mitglied Jonas Löhdefink, der Ende Juni verstorben war.

Andreas übernahm auch den Bericht des 1. Vorsitzenden, der die letzten zwei Corona-Jahre Revue passieren ließ. Es folgten die Berichte des Sport- sowie des Jugendwartes. So konnte der Sportwart über die letzte Punktspielsaison und erste Turnierergebnisse berichten. Auch die Ausgabe der neuen Trikots sowie die Ankündigung der Wiederaufnahme eines Trainings für Punktspieler gehörte dazu.

Der Jugendwart berichtete über den Mitgliederbestand im Jugendbereich. Mittlerweile zählen wir über 30 Jugendliche, die auch regelmäßig zum Training kommen. Geplant ist auch ein Familiensonntag am 04.09.2022 für Jugendliche und ihre Angehörigen, um den Eltern Badminton und unsere Jugendarbeit vorzustellen.

Der Kassenwart gab erst einen Überblick über die erfreulichen Mitgliederzahlen, die nun wieder dem Vor-Corona-Stand erreicht haben. Es folgte die Erläuterung der Kassenberichte 2020 und 2021.

Die Kassenprüfer waren nicht anwesend, hatten aber bei den Kassenprüfungen einen Bericht erstellt, den der Kassnwart vorstellte. Die letzten zwei Kassenprüfungen fanden virtuell statt.

Jörn Arendholz übernahm die Aufgabe der Kassenprüfer und ließ die Versammlung über die Entlastung des Vorstandes für 2020 und 2021 abstimmen. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Es folgte die Wahl der 2. Vorsitzenden, die ebenfalls von Jörn durchgeführt wurde. Jasmin Küchenthal wurde einstimmig erneut zur 2. Vorsitzenden gewählt. Sie führte im Anschluß die Wahlen der anderen Vorstandsmitglieder durch. Die Versammlung wählten die bisherigen Amtsinhaber erneut einstimmig wieder. Für Jens und Jan lag jeweils eine Erklärung zur Wiederwahl vor. Als Kassenprüfer wurden Ingo Achilles und Inga Arendholz gewählt. Die Versammlung wählte Birte Kistner zur Ersatzkassenprüferin.

Den Wahlen folgte die Vorstellung des Haushaltsvoranschages 2022, der ebenfalls einstimmig genehmigt wurde.

Der Vorstand hatte eine Ergänzung der Satzung um die Möglichkeit, Verstandssitzungen und Mitgliederversammlungen online durchzuführen, vorgeschlagen. Die Satzungsänderung wurde genehmigt.

Anträge lagen nicht vor, und so war der letzte Punkt der Tagesordnung, Verschiedenes, an der Reihe.

Hier erinnerte Jasmin an den Facebook und Instagram Auftritt des BC Comet, und forderte die Mitglieder auf, interessante Inhalte zur Veröffentlichung an Moritz und sie zu senden. Auch fragte sie das Interesse ab, an einem Erste-Hilfe-Kurs teilzunehmen, der ggf. auch die Erste Hilfe bei Sportletzungen berücksichtigt. Ihr letzter Punkt galt der Nachhaltigkeit im Sport. Hier machte sie auf das Projekt BadmintONEarth aufmerksam, dass zeigen soll, wie Badminton zum Klimaschutz beitragen kann.

Bevor Andreas von den Veränderungen beim Landesverband berichtete (neue Satzung, neue Struktur), wurde er vom Vorstand für seine 30-jährige Tätigkeit als Kassenwart und seinen Einsatz für den Verein geehrt. Die eigentliche Ehrung wird bei einem der nächsten Trainingsabende stattfinden.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung wurde um 20:55 Uhr geschlossen.

Aktuelle Termine

Werf einen Blick auf unsere virtuelle Pinnwand.

Pinnwand vom 16.10.2022

Social Networking :)

Besuch uns auf Facebook
und Instagram.

Facebook    Instagram

Noch Fragen?

Dann schau mal hier:

Training beim BC Comet
Kontaktformular | Impressum

© Badminton Club Comet Braunschweig 1996-2023

↑ zum Seitenanfang ↑


Impressum | Datenschutz