Fabian Dittmann gewinnt B-Klasse

21.01.2018 | Andreas Blesse

Am Samstag, den 20.01.2018 waren wir als BC Comet Ausrichter eines B/C-Ranglistenturnier des Niedersächsischen Badmintonverband. Insgeamt hatten sich 39 TeilnehmerInnen gemeldet. Gespielt wurde Herreneinzel in der B- und C-Klasse sowie Dameneinzel in der B-Klasse.

Vielen Cometen hatten die Chance genutzt an der Rangliste vor der Tür teilzunehmen. Die Teilnahme verpflichtete aber auch zur Unterstützung vor, beim und nach dem Turnier. Das ging schon am Freitag beim Training mit dem Aufbau der Klapptafeln usw. los.
Carsten Borchert und Andreas Blesse waren am Samstag gegen 8:30 Uhr die Ersten in der Halle und bereiteten die Technik vor. Als Oberschiedsrichter kümmerte sich Carsten um den ordnungsgemäßen Zustand der Netze und der Spielfelder.

Pünktlich um 10 Uhr konnte dann Andreas als Turnierleitung und Carsten als Oberschiedsrichter die Teilnehmer begrüßen und die Infos zum Ablauf geben. Gleich danach gingen die Spiele auch schon los.

Dadurch, dass die Spieler immer relativ zügig auf die Felder gingen und leere Felder auch wieder schnell aufgerufen wurden, standen die Sieger bereits gegen 16 Uhr fest.

Sieger HE B Fabian DittmannFür die B-Klasse war nur Fabian Dittmann für Comet qualifiziert. Er konnte sich in seinen Spielen durchsetzen und traf im Finale auf Gerrit Morhmann vom VfL Maschen. Im ersten Satz musste er sich mit 14:21 geschlagen geben. In den Sätze 2 und 3 konnte er sich dann steigern und diese knapp für sich entscheiden (21:18, 21:19). Somit stand er als Sieger der B-Klasse fest.

Allein 7 Cometen hatten sich für die C-Klasse qualifiziert. Und so ergaben sich während der Rangliste viele vereinsinterne Duelle. Ins Finale konnte sich Ingo Achilles spielen. Hier traf Ingo auf Janik Schwarze (MTV Vechelde). Auf dem Weg ins Finale hatten bereits 3 Comten erfolglos versucht Janik zu besiegen. Und auch Ingo hatte in zwei Sätzen im Endspiel das Nachsehen.

2. Platz HE C Ingo Achilles, 3. Platz Bernd-Christian Hölscher

Die weiteren Platzierungen:
2. Platz: Ingo Achilles
3. Platz: Bernd Christian Hölscher
5. Platz: Daniel Müller
7. Platz: Daniel Plickert
8. Platz: Sören Lohmann
9. Platz: Jonas Löhdefink
10. Platz: Andreas Böhme

Auch einige Comet-Damen hatten für die Rangliste gemeldet. Hier hatte es Nina Bethkenhagen gleich zweimal mit der gleichen Gegnerin zu tun. In der Vorrunde verlor sie erst in 3 Sätze und konnte im letzten Spiel Revanche nehme. Diese spiel gewann sie dann knapp in 3 Sätzen, und erspielte sich so den 5. Platz. Jana Anders musste nach der ersten Runde leicht verletzt aufgeben und belegte den 8. Platz. Die 3. im Bunde war Hannah Müller. Sie konnte sich nach zwei Niederlagen im letzten Spiel dann durchsetzen und belegte den 9. Platz.

Herzlichen Glückwunsch alle Teilnehmern und danke für die Unterstützung beim Turnier!

Aktuelle Termine

Werf einen Blick auf unsere virtuelle Pinnwand.

Pinnwand vom 10.05.2018

Social Networking :)

Besuch uns auf Facebook und vernetz dich.

Comet auf Facebook

Noch Fragen?

Dann schau mal hier:

Training beim BC Comet
Kontaktformular | Impressum

© Badminton Club Comet Braunschweig 1996-2018

↑ zum Seitenanfang ↑


Impressum | Datenschutz