Einstellung des Trainingsbetriebes

31.10.2020 | Andreas Blesse

Auf Basis des Beschlusses der Bundeskanzlerin, des Bundeskabinetts und der Regierungschefinnen und -chefs der Länder vom 28.10.2020 wurde nun für Niedersachsen die neue Corona-Verordnung beschlossen. Diese tritt am 02.11.2020 für mindestens 4 Wochen in Kraft und führt zu Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dazu zählen neben den vielfachen Kontaktbeschränkungen auch die Schließung von allen öffentlichen und privaten Sportanlagen.

Wie schon im März diesen Jahres sind wir daher gezwungen den Trainingsbetrieb ab dem 02.11.2020 für mindestens 4 Wochen einzustellen. Dies betrifft natürlich auch die Punktspielsaison, die am 07./08.11.2020 starten sollte. Diese ist zunächst ausgesetzt und die nächsten Wochen werden zeigen, in welcher Form und wann die Saison durchgeführt werden kann.

Auch wenn wir wieder auf viele gemeinsame Stunden auf und neben dem Badmintonfeld verzichten müssen, lasst uns gemeinsam die Lockdown-Regeln beachten und versuchen die Zahl der Corona-Neuinfektionen zu reduzieren und damit die Verbreitung des Virus weiter zu stoppen.

Wir werden an dieser Stelle informieren, wann und wie es mit Trainingsbetrieb weitergeht.

Bleibt gesund!

Aktuelle Termine

Werf einen Blick auf unsere virtuelle Pinnwand.

Pinnwand vom 29.08.2020

Social Networking :)

Besuch uns auf Facebook und vernetz dich.

Comet auf Facebook

Noch Fragen?

Dann schau mal hier:

Training beim BC Comet
Kontaktformular | Impressum

© Badminton Club Comet Braunschweig 1996-2020

↑ zum Seitenanfang ↑


Impressum | Datenschutz