Comet feiert seinen 60. Geburtstag

25.08.2018 | Andreas Blesse

Teilnehmer am Jubiläumsturnier 2018Am Samstag, den 25.08.2018 war es endlich soweit, der BC Comet feierte seinen 60. Geburtstag nach. Los ging am Samstagvormittag mit einem Schleifchenturnier mit aktuellen und ehemaligen Cometen sowie einigen Spielern vom FC 56, mit dem der BC Comet eine Spielgemeinschaft bildet.

Bereits am Freitag wurde die Halle vorbereitet, und so musste am Samstagmorgen nur noch die Verpflegung für den Tag in die Halle gebracht werden. So war für ausreichend Getränke, Salate, Kuchen und andere Leckereien durch die Mitglieder gesorgt worden.

Gegen kurz nach 10 Uhr trafen die ersten Gäste ein. Auch wenn man sie beim ersten Wiedersehen nach einigen Jahren nicht sofort wiedererkannte, spätestens nach den ersten Schlägen erkannte man die Bewegungsmuster wieder und wußte sofort, um wen es sich handelt.

So füllte sich langsam die Halle bis gegen 11 Uhr der 1. Vorsitzende Jens Borchert mit der Begrüßung loslegte. Bevor es dann den Begrüßungssekt gab, übernahm Andreas Blesse in seiner Funktion als Kassenwart des Badminton Stadtfachverbandes Braunschweig e.V. (SFV) stellvertretend die Aufgabe des 1. Vorstzenden Jürgen Teschke. Im Namen des SFV gratulierte er dem BC Comet zur seiner 60-jährigen Vereinsgeschichte und überreichte als Geschenk ein paar Ballrollen. Im Anschluss nutze er noch die Gelegenheit Jens Borchert als 2. Vorsitzenden des SFV ein nachträgliches Geschenk zu dessen runden Geburtstag vom Vorstand des SFV zu überreichen.

Bevor es richtig los ging folgte der Begrüßungssekt und ein Jubiläumsfoto mit allen Beteiligten.

Kurz darauf folgte der Aufruf der ersten Runde, in der wir schon nach wenigen Schlägen einen Verletzten zu beklagen hatten, dem wir gute Besserung wünschen.

Es folgte eine zweite Runde gefolgt von einer kleinen Mittagspause zur Auffüllung der verbrauchten Kräfte. Frisch gestärkt folgte Runde 3 sowie eine Wunschrunde mit ein paar selbst zusammen gestellten Paarungen. Es wurden dann noch zwei weitere ausgeloste Runden gespielt bevor es gegen 16 Uhr die Siegerehrung gab. Ingo Achilles, Ingo Kümmritz sowie Moritz Patzelt hatten alle Runden gewonnen und konnten einen kleinen Preis entgegennehmen. Nicht ganz so erfolgreich war Jürgen Simon, aber auch er bekam einen Trostpreis.

Während des Abbaus fanden sich noch ein paar Paarungen zusammen, die noch Kraft hatten, ein Spiel zu machen.

Nun wurde die Location gewechselt und zum gemütlichen Teil übergegangen. In der Gaststätte im ehemaligen Polizeistadium im Prinzenpark, dem Holzwurm, kamen die aktiven und passiven Cometen zusammen. Anders als geplant spielte das Wetter nicht mit und schwächelte. Glücklicherweise blieb es trocken, es war aber zu kühl um lange im Freien zu verweilen. Und so wechselten nach der kleinen Begrüßungsansprache durch Jens Borchert als 1. Vorsitzender die meisten ins innere der Gaststätte. Hier wartete auch schon das Buffet mit Salat und anderen Köstlichkeiten sowie Fleisch oder Fisch vom Grill.

Frisch gestärkt konnte man sich bei einer Bildershow aus den letzten 60 Jahren sowie beim Blättern in der erstellten Chronik an alte Zeiten erinnern und diese gemeinsam teilen. Noch bis zum späten Abend wurde sich angeregt über die alten und neuen Zeiten ausgetauscht.

Der Vorstand des BC Comet bedankt sich für das zahlreiche Erscheinen aktueller und ehemaliger Mitglieder. Aus vielen Gesprächen konnten wir entnehmen, dass es euch auch gefallen hat. Wir hoffen, der Tag und der Abend bleibt euch noch lange in guter Erinnerung.

Und auch die ersten Bilder stehen nun zur Verfügung. Weitere Bilder stehen in unserer Mediathek bereit!

Aktuelle Termine

Werf einen Blick auf unsere virtuelle Pinnwand.

Pinnwand vom 28.08.2018

Social Networking :)

Besuch uns auf Facebook und vernetz dich.

Comet auf Facebook

Noch Fragen?

Dann schau mal hier:

Training beim BC Comet
Kontaktformular | Impressum

© Badminton Club Comet Braunschweig 1996-2018

↑ zum Seitenanfang ↑


Impressum | Datenschutz