Brockenwanderung 2012

19.08.2012 | Andreas Blesse

Mittagspause auf dem BrockenAm Morgen des 18.08.2012 trafen sich um 9 Uhr die Jugendlichen Serena, Xenia, ihr Vater Peter sowie Tobias, Christian, unser Sportwart Andreas, Matthias Klein, Olaf und der Kassenwart Andreas auf dem Torfhaus-Parkplatz im Harz. Zu dieser Uhrzeit stand das Thermometer noch bei angenehmen 20 Grad Celsius.

Das Ziel des Tages, der Brocken, lag bei blauem Himmel greifbar nahe. Um 9:15 Uhr begann die Mission Eroberung des Brockens. Vorbei am Torfhaus-Haus ging es den Abfahrtshügel hinunter. Später führte der Weg über den Goetheweg und dem Eckernsprung zum früheren Kolonnenweg. Nun erfolgte ein kurzer steiler Anstieg bis zu den Schienen der Brockenbahn. Der Weg führte dann entlang der Schienen bis zum Versorgungsweg auf den Brocken. Vor dem Sturm auf den Brocken wurde hier nochmal eine kurze Pause gemacht. Nach einem anstrengenden Aufstieg sind wir auf den Rundweg um den Brocken abgebogen. Fast im Schatten der Sendeanlagen machte die Gruppe Mittagspause und genoss den Blick ins Harzvorland. Weiter ging es um den Brocken bevor der Abstieg begann. Mittlerweile war es doch recht warm geworden.

Fast auf demselben Hinweg ging es zurück zum Torfhaus, wo wir nach 19 Kilometern und 5,5 Stunden eintrafen. Nun ging es zurück nach Braunschweig, um bei unserem Sportwart Andreas den Grill anzuschmeißen. Hier konnte die Gruppe die verlorene Energie mit Fleisch und Würstchen vom Grill und einigen Getränken wieder aufzufüllen.

Damit ging ein sonniger Wandertag zu Ende, der allen Teilnehmern Spaß gemacht hat.

Anbei noch ein paar Bilder von Olaf und Andreas.

Aktuelle Termine

Werf einen Blick auf unsere virtuelle Pinnwand.

Pinnwand vom 30.11.2017

Social Networking :)

Besuch uns auf Facebook und vernetz dich.

Comet auf Facebook

Noch Fragen?

Dann schau mal hier:

Training beim BC Comet
Kontaktformular | Impressum

Shoutbox!

/ 200

© Badminton Club Comet Braunschweig 1996-2017

↑ zum Seitenanfang ↑


Impressum | Datenschutz