Fynn Baumann und Niklas Rapmund auf A-RLT erfolgreich

15.06.2016 | Andreas Blesse, Bilder von Kathrin Rapmund

Niklas mit seinem Doppelpartner Julius Dreßen bei der Siegerehrung im JD U15Nicht beim diesjährigen Junior-Comet-Pokal teilnehmen konnten leider Fynn Baumann und Niklas Rapmund. Beide waren auf der parallel laufenden Doppel/Mixed-A-Rangliste am 11./12.06.2016 in Peine am Start.

Während Fynn Baumann sich mit Partner Morten Mehmert vom Heesseler SV den 1. Platz im Jungendoppel U17 sicherte, verpasste Niklas Rapmund mit Partner Julius Dreßen vom Delmenhorster FC den 1. Platz nur knapp. In dem hochklassigen Finale des Jungendoppels U15 konnten die Beiden der favorisierten Paarung Schlegel/Schilling lange Zeit Paroli bieten und mussten sich schließlich nur knapp in drei Sätzen geschlagen geben.

Im gemischten Doppel U17 hatte Niklas mit Partnerin Annika Borchard vom MTV Vechelde die Nase vorn. Sie landeten auf Platz 7 während Fynn mit Partnerin
Sarah Kragge vom VfL Jesteburg den 12. Platz belegte. Herzlichen Glückwunsch zu den Erfolgen:

JD U15

2. Platz: Niklas Rapmund/Julius Dreßen (BC Comet/Delmenhorster FC)

JD U17

1. Platz: Fynn Baumann/Morten Mehmert (BC Comet/Heesseler SV)

GD U17

7. Platz: Niklas Rapmund/Annika Borchard (BC Comet/MTV Vechelde)
12. Platz: Fynn Baumann/Sarah Kragge (BC Comet/VfL Jesteburg)

Fynn konnte mit seinem Partner Morten Mehmert im JD U17 den Sieg erringen.      Niklas mit seiner Partnerin Annika Borchard bei der Siegerehrung im GD U17

Aktuelle Termine

Werf einen Blick auf unsere virtuelle Pinnwand.

Pinnwand vom 30.11.2017

Social Networking :)

Besuch uns auf Facebook und vernetz dich.

Comet auf Facebook

Noch Fragen?

Dann schau mal hier:

Training beim BC Comet
Kontaktformular | Impressum

Shoutbox!

/ 200

© Badminton Club Comet Braunschweig 1996-2018

↑ zum Seitenanfang ↑


Impressum | Datenschutz